zum Hauptmenü springen ...
zum Untermenü springen ...
zur Such-Eingabe springen ...

VOM FASS-Wien Onlineshop   VOM FASS AG International
[VOM FASS Logo]

VOM FASS Wien

VOM FASS Wien Newsletter -
kostenlos! Jetzt anmelden ...
Hauszustellung: Michl's bringt's
Suchbegriff:

VOM FASS Wien

Siebensterngasse 46 • 1070 Wien
Tel: 01 526 94 00 • Fax: 01 526 94 01

Öffnungszeiten

Mo.-Fr.:  
10:00 - 18:30 Uhr
Sa.:
10:00 - 18:00 Uhr
23-11-2010
[Olivenbaum]
Die Olivenernte hat begonnen und die ersten, frisch gepressten Olivenöle sind soeben bei uns eingelangt:

  • Olivenöl extra nativ Madonia: Dieses naturtrübe Olivenöl gehört jedes Jahr zu den ersten, frischen Olivenölen der Saison. In Sizilien, am Fusse des Cammaratagebirges auf rund 700m Seehöhe reifen herrliche Oliven der Sorten Nocellara del Belice, Biancolilla und Ogliarola, die behutsam manuell geerntet und umgehend mechanisch gepresst werden. Nicolò Madonia, für die Olivenbäume und die Verarbeitung der Früchte verantwortlich, achtet auf biologische Anbau- und Erntemethoden und schonenden Umgang mit der Natur. Dickflüssig, kräftig grün und naturtrüb, frisch, fruchtig und pfeffrig präsentiert sich das Olivenöl extra nativ Madonia - ein pures Geschmackserlebnis! Verwenden Sie es zu Blattsalaten, Pasta oder Fisch.
  • Olivenöl extra nativ Il Poggione: Dieses phantastische Olivenöl kommt aus Montalcino in der Toskana und wird in dem bekannten Traditionsweingut Tenuta Il Poggione erzeugt. Die Oliven gedeihen gemeinsam mit den Weinreben für den berühmten Brunello di Montalcino, den "König" der toskanischen Rotweine, an den Hängen des Vigna Paganell, des ältesten Weinberges des Familienweingutes. Für unser Olivenöl Il Poggione werden die Oliven der Sorten Corregiolo und Moraiolo schonend von Hand geerntet und vor der mechanischen Pressung sorgsam entsteint. Der Ertrag verringert sich dadurch, doch das Olivenöl ist wahrhaftig sensationell: smaragdgrün, vollmundig, frisch und sehr aromatisch mit grasigen Noten. Das kräftige, ausgewogene Olivenöl Il Poggione kann sowohl in der kalten, als auch in der warmen Küche verwendet werden.
Der einzige Wermutstropfen - von dem herrlichen Olivenöl extra nativ Il Poggione gibt es nur eine kleine, limitierte Menge. Am besten, sie holen sich dieses aussergewöhnliche Olivenöl jetzt gleich und auf Vorrat! Und auch, wenn das Olivenöl Madonia in ausreichender Menge zur Verfügung steht, sollten Sie es jetzt geniessen, denn frisch vom Baum schmecken die jungen Olivenöle am allerbesten!
Impressum • Datenschutz

Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer. • © 2004-2018 VOM FASS Wien, Siebensterngasse 46, 1070 Wien • WEBdesign by M.Göstl