zum Hauptmenü springen ...
zum Untermenü springen ...
zur Such-Eingabe springen ...

VOM FASS-Wien Onlineshop   VOM FASS AG International
[VOM FASS Logo]

VOM FASS Wien

VOM FASS Wien Newsletter -
kostenlos! Jetzt anmelden ...
Hauszustellung: Michl's bringt's
Suchbegriff:

VOM FASS Wien

Siebensterngasse 46 • 1070 Wien
Tel: 01 526 94 00 • Fax: 01 526 94 01

Öffnungszeiten

Mo.-Fr.:  
10:00 - 18:30 Uhr
Sa.:
10:00 - 18:00 Uhr

Zutaten

für den Teig:
500 g Vollkornmehl
2 EL Salz
etwas Thymian
1 - 2 Knoblauchzehen
1 P. Germ
1/16 l VOM FASS-natives Olivenöl extra
1/4 l Wasser

für die Tomatensauce:
1 grosser Zwiebel
2 - 3 Knoblauchzehen
VOM FASS-Basilikumöl
500 g Tomaten (oder 1 Dose)
1 EL Oregano
1 EL Basilikum
1 Lorbeerblatt
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Für den Germteig alle trockenen Zutaten in eine Germteigschüssel geben, gepressten Knoblauch dazugeben und miteinander vermischen, in der Mitte eine Mulde formen. Germ in etwas lauwarmen Wasser auflösen und in die Mulde giessen, mit etwas Mehl bedecken. Öl (zimmerwarm) und Wasser (lauwarm) in die Schüssel geben und alle Zutaten zu einem Teig rühren. Das Wasser muss das gesamte Mehl aufnehmen und der Teig muss eine feste Konsistenz haben. Gegebenenfalls noch etwas Wasser zufügen.

Die Germteigschüssel schliessen und an einen warmen Ort stellen. Wenn der Deckel aufgeht, Teig kurz durchrühren, Deckel schliessen, an einen warmen Ort stellen ... 3 - 4x wiederholen (Je öfter dieser Vorgang wiederholt wird, umso feiner wird der Teig).

Den fertigen Teig auf einem bemehlten Brett ausrollen, mit Tomatensauce bestreichen, nach Belieben belegen und 30 min bei 180° C (Umluft 150° C) backen.

Für die Tomatensauce die gehackten Zwiebel in etwas Basilikumöl glasig dünsten, geschnittenen Knoblauch, geschnittene Tomaten und Gewürze dazugeben und kurz köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach dem Abkühlen das Lorbeerblatt entfernen und die Sauce mit dem Stabmixer pürieren.

Anmerkung

Wer keine Germteigschüssel besitzt, bereitet ein "Dampfl" zu: Germ in etwas lauwarmen Wasser auflösen und 3 EL Mehl einrühren. Diesen Teig in eine Schüssel geben, mit Mehl bestäuben und mit einem Tuch bedeckt an einem warmen Ort zur doppelten Menge aufgehen lassen. Das fertige Dampfl zu den anderen Zutaten geben und so lange kräftig rühren, bis der Teig Blasen schlägt. Den Teig mit Mehl bestäubt und mit einem Tuch bedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
Impressum • Datenschutz

Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer. • © 2004-2019 VOM FASS Wien, Siebensterngasse 46, 1070 Wien • WEBdesign by M.Göstl